Aktuelle Nachrichten

22.04.2018
Erfolgreiche Begleithundeprüfung

27.11.2017
Red ist für immer eingeschlafen

07.05.2017
Aufstieg in Agility A2

Wir sind ein Hundesportverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, Hunden und ihren Besitzern die Chance zu geben, ihren Möglichkeiten entsprechend zu trainieren. Das heißt für uns: zielorientiertes Training ohne Zwang für jeden Hund, ob jung oder alt, egal welcher Herkunft. Und das selbstverständlich unter qualifizierter Traineranleitung.

Bei uns trainiert eine bunte Mischung von Hunden. Rassehunde genauso, wie Mischlinge aus dem Tierheim oder Hunde aus anderen Ländern, die vor schlechter Haltung „gerettet“ wurden. So manch ein Hund bekam bei uns eine neue Chance und es ist schon erstaunlich, wie aus einem Problemhund ein Traumhund wurde. Auch ältere oder alte Hunde dürfen bei uns nach ihren Möglichkeiten trainieren. Wir haben aber auch Mitglieder in unserem Verein, die gerne mit ihren Hunden auf Turniere gehen und im Agility und Obedience erfolgreich sind! Und das mit sehr viel Spaß und ohne Druck!

Dabei arbeiten wir mit sanften Erziehungsmethoden. Sogenannte Par-Force-Methoden wie zum Beispiel Stachelhalsband, Zughalsband, elektronische Erziehungsmittel, ständige negative Einwirkung, sind bei uns verboten und ziehen den sofortigen Ausschluss des Kursteilnehmers nach sich. Wir arbeiten mit positiver Bestätigung, also mit Leckerchen, Spiel, Lob oder auch dem Clicker...

Es würde uns freuen, wenn wir Sie eines Tages in einem unserer Kurse begrüßen dürften. Falls Sie durch Zufall in die Nähe unseres Trainingsgeländes kommen, schauen Sie doch mal vorbei und machen Sie sich ein Bild davon, wie unser Training abläuft.
 

powered by website baker
Kontakt  |  Impressum  |  Sitemap